Jodeln lernen - leicht gemacht 2

  • Anzahl Teilnehmer: 5
  • Dozent: Sonja Morgenegg
  • Level: Fortgeschrittener Anfänger
  • Preis: 150.00 €

Beschreibung

Hallo und herzlich willkommen zu diesem Aufbaukurs „Jodeln lernen – leicht gemacht“ Teil 2

Mein Name ist Sonja Morgenegg Ich bin Schweizer Jodlerin und Integrative Stimmtrainerin. Willst Du Deine Jodelstimme verfeinern? Hast Du schon etwas Ahnung von der Grundtechnik des Jodelns? Bist Du etwa schon Jodler oder Jodlerin und möchtest Deine Jodelstimme noch etwas besser kennenlernen und erfahren, wie leicht jodeln sein kann? Willst Du Dein Repertoire einfach erweitern? Dann bist Du hier genau richtig!

In diesem Kurs 2 zeige ich Dir:

  • Vertiefung der Grund-Jodeltechnik von Kurs 1
  • Weitere hilfreiche Jodelübungen
  • Die beiden anspruchsvollsten Jodelarten: Tröhljodel und den Kehlkopfschlagjodel
  • 2 Innerschweizer Jödeli
  • einen Toggenburger Naturjodel
  • einen Appenzeller Naturjodel
  • und ein Schweizer Jodellied mit allen 5 Jodelarten im selben Jodel.
  • Erkläre ich Dir das Grundprinzip des "Zauren und grad hebens"

Ja und wie geht eigentlich Stegreif Jodeln? Auch dazu erhältst Du eine kleine Einführung von mir. In Kurs 1 haben wir den Chugelijodel, Singjodel und den Zungenschlagjodel und ein bekanntes Appenzeller Chlausezäuerli gelernt. Diese sind die Basis für so ziemlich viele Schweizer Jodellieder und Naturjodel. Ich zeige Dir in diesem Kurs 2 auch den Unterschied zwischen einem Naturjodel und einen Jodellied auf.... Und das alles in DEINEM Tempo – Du kannst die Video Inputs schauen und mehrmals durcharbeiten. Ich habe auch von jedem Jodel mehrere Stimmen aufgenommen und stelle sie Dir zum Download zur Verfügung. Wieder gibt es ein umfangreiches Skript inkl. den Infos zur Kurs mit Hintergrundinformationen übers Jodeln, Stimmtechnik und der Atmung.

Ich feue mich auf Dich! Herzlichst Sonja

Sieh Dir das Einführungsvideo zum Kurs an:

Preis

Name des Plans Preis
3 Monate: 150.00 €
1 Jahr: 280.00 €

Dozent

Sonja Morgenegg

Jodeln befreit und macht glücklich. Diese Lebenshaltung entdeckte ich schon sehr früh in meiner Kindheit auf dem elterlichen Bauernhof. Ich besang so ziemlich alles was mir begegnete  – auch jodelnd oder Texte reimend – Tiere, Blumen, Erlebnisse, Gefühle. Das Radio "Bäromünster", das im Kuhstall immer trällerte und vor Allem Schweizer Jodelmusik spielte und spätere diverse Jodelkurse und der intensiven Beschäftigung mit dieser Schweizer Tradition (Diplomarbeit Lehrerseminar 1997) taten ihren Rest dazu. Mit 21 Jahren (1997) machte ich meine ersten öffentlichen Jodelauftritte in einem Jodelklub (1998) und als Solo- und Duettjodlerin.

Durch das Studium an der Jazzschule (2002-2004) und der jahrelangen Beschäftigung mit der freien Stimmimprovisation (seit 2012 nach Bobby MC Ferrin & Rhiannon) konnte ich für mich das Jodeln in eine neue, freiere Form entwickeln. Ich bin als Solokünstlerin mit Loopgerät und diversen Instrumenten unterwegs. Die freie Improvisation praktiziere ich in mehreren Formationen (Triado, SOOON & StimmSaiten). Mit SOOON brachte ich Ende 2019 zusammen mit John Wolf Brennan und Tony Majdalani mein zweites Album heraus, welches Jodel und Worldmusik verbindet.

Kurse je Dozent

Name Level Erscheinungsdatum
Jodeln lernen - leicht gemacht 1 01.01.1970 01:00
Jödeli - Einzeljodel 01.01.1970 01:00
Jodeln lernen - leicht gemacht 2 01.01.1970 01:00

Hallo und herzlich willkommen zu diesem Aufbaukurs „Jodeln lernen – leicht gemacht“ Teil 2

Mein Name ist Sonja Morgenegg Ich bin Schweizer Jodlerin und Integrative Stimmtrainerin. Willst Du Deine Jodelstimme verfeinern? Hast Du schon etwas Ahnung von der Grundtechnik des Jodelns? Bist Du etwa schon Jodler oder Jodlerin und möchtest Deine Jodelstimme noch etwas besser kennenlernen und erfahren, wie leicht jodeln sein kann? Willst Du Dein Repertoire einfach erweitern? Dann bist Du hier genau richtig!

In diesem Kurs 2 zeige ich Dir:

  • Vertiefung der Grund-Jodeltechnik von Kurs 1
  • Weitere hilfreiche Jodelübungen
  • Die beiden anspruchsvollsten Jodelarten: Tröhljodel und den Kehlkopfschlagjodel
  • 2 Innerschweizer Jödeli
  • einen Toggenburger Naturjodel
  • einen Appenzeller Naturjodel
  • und ein Schweizer Jodellied mit allen 5 Jodelarten im selben Jodel.
  • Erkläre ich Dir das Grundprinzip des "Zauren und grad hebens"

Ja und wie geht eigentlich Stegreif Jodeln? Auch dazu erhältst Du eine kleine Einführung von mir. In Kurs 1 haben wir den Chugelijodel, Singjodel und den Zungenschlagjodel und ein bekanntes Appenzeller Chlausezäuerli gelernt. Diese sind die Basis für so ziemlich viele Schweizer Jodellieder und Naturjodel. Ich zeige Dir in diesem Kurs 2 auch den Unterschied zwischen einem Naturjodel und einen Jodellied auf.... Und das alles in DEINEM Tempo – Du kannst die Video Inputs schauen und mehrmals durcharbeiten. Ich habe auch von jedem Jodel mehrere Stimmen aufgenommen und stelle sie Dir zum Download zur Verfügung. Wieder gibt es ein umfangreiches Skript inkl. den Infos zur Kurs mit Hintergrundinformationen übers Jodeln, Stimmtechnik und der Atmung.

Ich feue mich auf Dich! Herzlichst Sonja

Sieh Dir das Einführungsvideo zum Kurs an:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.