Stimmbildung Online

  • Anzahl Teilnehmer: 0
  • Dozent: Susanna Proskura
  • Level: Fortgeschrittener Anfänger
  • Preis: 155.00 €

Beschreibung

Endlich: Ein Workshop mit dem Sie Ihre Stimme befreien können – in 17 + 7 Lektionen: Ihre Anleitung zu einer vollen und schön klingender Stimme in allen Höhen! Erfolg garantiert! „Diese Schule hilft Ihnen bei Ihren stimmlichen Zielen, auch wenn andere Gesangslehrer Sie aufgegeben haben. Legen Sie noch heute los!“ von Susanna Proskura, Dipl. Gesangspädagogin, Dipl. klassische Sängerin Wäre es nicht schön, wenn Sie mit einer freien und vollen Stimme singen könnten, und Ihre Lieblingsmusik gefühlvoll zum Ausdruck bringen würden? Es ist wirklich jedem Menschen möglich. Warum kommt es trotzdem so häufig vor, dass man enge Töne singt und alles verkrampft, wenn man nur an einen hohen Ton denkt? Wir versuchen die Kehle zu manipulieren, die Töne „herauszuquetschen“ und machen es mit einer steifen Muskulatur nur noch schlimmer. Bei dem Gedanken, es könnte uns jemand zuhören, wird der Atem flach und hoch, und wir glauben, keine Luft mehr zu bekommen… So entsteht ein fataler Irrglaube: Diese falsche Technik bestimmt dann den Klang unserer Stimme, und wie andere über uns denken, ob wir Talent haben oder eben nicht. Am Ende stellen wir fest, dass wir einfach keine schöne Stimme haben und geben verbittert auf. Ich bin mir sicher, Sie kennen diese Momente, wo Sie sich denken: „Da muss doch noch mehr Potential in meiner Kehle stecken… das kann doch nicht alles sein…“ Nach ein paar teuren Fehler in meiner Vergangenheit haben ich den richtigen Weg gefunden. Sogar ich als Profisängerin habe erlebt, dass mein Naturtalent irgendwo aufhört. Das Problem, dass ich hatte, war, dass ich nicht „vom Körper“ bzw. „mit Stütze“ singen konnte, was meine Stimme besonders in der Höhe so belastete, dass der Stimmdoktor meinte, ich könne nicht mehr Sängerin werden. Dies war aber meine Berufung seitdem ich 8 Jahre alt war! Immer öfter musste ich mir anhören, dass meine Stimme nicht genug tragen würde, um einen Saal zu füllen. Der Gedanke, dass ich niemals wirklich über ein Orchester singen können würde, immer nur einen kleinen Teil meines Potenzials verwende, wurde so stark, dass ich etwas verändern musste. Die Verzweiflung war nicht mehr auszuhalten. Diese Begegnung hat mein Leben verändert: Und so begann meine Suche in ganz Deutschland, bis ich dann in München Prof. Sylvia Greenberg kennen gelernt habe. Nach dem Vorsingen erklärte Sie mir ohne zu zögern, was zu tun ist. In diesem Moment war mir klar: Für diese Gesangsschule bin ich bereit, bis ans Ende der Welt zu reisen! Und es hat sich gelohnt. Nach 3 Monaten sehr intensiven Unterricht ging ich wieder zum Stimmdoktor, und meine Stimmprobleme waren verschwunden wie ein Schatten in der Nacht. An Weihnachten, wo ich wieder in Hamburg sang, waren alle meine Freunde baff von meinem Stimmvolumen! Nun wollte ich das Erlernte unbedingt weitergeben! Zahlreiche Hobbysänger nahmen bei mir Privatstunden und ich gab viele Workshops. Allerdings haben Laien unterschiedliche Ziele und fangen häufig viel später mit dem Singen an. So kamen auch Schüler zu mir, denen man schon als Kind gesagt hat: „Halt den Mund, Du kannst nicht singen!“ Dies hat immer zu großen seelischen Verletzungen geführt, denn „Ich kann nicht singen“ wird häufig unterbewusst als „Ich bin schlecht“ interpretiert. All diesen lieben Leuten konnte ich beweisen, dass jeder lernen kann zu singen! Was bedeutet das für Sie? Mir ist es gelungen mit Hilfe der Erfahrung, die ich über all die Jahre gesammelt habe einen Online Workshop für Sie zu entwickeln, der Ihnen eine volle, gesunde und frei klingende Stimme garantiert! Der Online Workshop: Natürlich habe ich mir lange Gedanken gemacht, ob es überhaupt möglich ist, mit einem Online Kurs singen zu lernen. Deshalb habe ich den Kurs so gestaltet, dass alle Stimmtypen berücksichtigt werden und ich Ihnen für jedes Ziel verschiedene Übungen zeige. Dies hat den Vorteil, dass Sie ein ganzheitliches Verständnis über ihre Stimme gewinnen und zielorientiert üben. Ich möchte einen noch höheren Standard erreichen. Sie werden feststellen, dass dieser Gesangsworkshop viel mehr ist, als nur eine technische Anleitung. Es ist ein Gesangskurs, der berücksichtigt, dass sowohl die Technik als auch die mentale Einstellung einen direkten Einfluss auf dem Klang hat. Ein weiterer überaus wichtiger Punkt: Stimmbildung Online ist keine wissenschaftliche Arbeit. Sie lernen praktischen Methoden, die an lebenden Personen funktionieren! Immer wieder traf ich Menschen, die ein beeindruckendes Wissen über die Anatomie der Stimme haben, aber nicht unbedingt gut singen können. Folgende Videolektionen bekommen Sie: 1.Atemübungen 2.Verbindung zum Körper 3.Kiefer/Lippen 4.Piano 5.Flexibilität 6.Gaumensegen 7.Kleiner Bonus 8.Töne gestalten 9.Lange Töne 10.Virtuosität 11.Brüche 12.Tiefe/Höhe 13.Vokalausgleich 14.Ausdruck/Schauspiel 15.Der Lindenbaum (praktisches Beispiel an einem Lied) 16.Sprechtechnik 17.Der Handschuh (praktisches Beispiel an einem Gedicht) EXTRAS: Jeder kann singen! Talent Neurologie Lebensstil eines Sängers Passenden Gesangslehrer finden Erfolgreicher als Gesangslehrer Bücher Geschenke 7 weitere Bonus Videos

Preis

Name des Plans Preis
1 Jahr: 155.00 €

Dozent

Susanna Proskura

Susanna Proskura wurde 1985 in Kiel geboren. Die lyrische Sopranistin erhielt seit dem 8. Lebensjahr Gesangsunterricht und tritt seitdem regelmäßig solistisch auf. Mit 12 bekam sie bei einer Professorin Unterricht an der Musikhochschule Hamburg. Seit 2005 studiert sie bei Prof.Sylvia Greenberg an der Musikhochschule München. Seit 2012 erhält sie ebenso Unterricht bei Celia Jeffreys.Sie wurde mehrfache Preisträgerin des Wettbewerbs „Jugend Musiziert“, „Köster Klassik-Preis“ und “Bergedorfer Jugendmusikanten Wettstreit“.  Bereits in ihrer Schulzeit wirkte sie bei mehreren Theaterproduktionen mit (u.a. CCH Hamburg)und trat live im Radio auf. Sie war Stipendiantin der Erwin Baer-, VTG-, Brandus Fond-, Lechner- und Christl und Klaus Haack Stiftung. Sie hat zahlreiche Konzerte in vielen Städten Deutschlands gegeben, auch solistisch mit  Orchestern und Chören. Sie gab Liederabende und wirkte in Oratorien mit. Außerdem nahm sie an internationalen Konzertreisen in Schweden(2x), Polen(2x), Frankreich(4X) , Holland(3x) , Lettland(4x), Italien, Österreich(12x), Spanien, Kuba, Rumänien, Peru und in mehreren Städten Chinas teil. Susanna nahm bei einem Meisterkurs von Cheryl Studer teil und sang in Meisterklassen von Shirley Close und Christian Gerhaher. Sie sang die Partie des Trommlers in V. Ullmanns „Kaiser von Atlantis“, die erste Hofdame in Strawinskys „Nachtigall“, die Titelpartie in „Die schöne Lau“ von G. Konzelmann, Bella Chagall in “Nous chanterons jusqu`a la lune” (Hauser), Pamina sowie Papagena in Mozarts Zauberflöte, Lauretta in “le docteur miracle” (Bizet), die Titelpartie in Händels “Alcina” und war als Michaela in Bizets “Carmen” zu hören. Ebenso sang sie die Hauptrolle Norina in Donizettis Oper Don Pasquale in Peru. Sie sang mit „opera incognita“ die Rolle der Jessel in Benjamin Brittens „The turn oft he screw“ im Müllerischen Volksbad München. 2014 spielte sie die 1. Dame (Zauberflöte) bei „Moosach macht Oper“. 2015 war sie in der Oper „The Telephone“ von Menotti zu hören. Es folgten die Partien Rosalinda (Fledermaus, J. Strauss), die Titelpartie in „Susannas Geheimnis“, die Kurfürstin in Zellers Vogelhändler, Bastienne in Mozarts Oper „Bastien und Bastienne“ und Lieschen in Bachs Coffekantate. Susanna Proskura absolvierte im Juli 2010 ihr künstlerisches sowie auch pädagogisches Diplom. 2012 absolvierte Sie ein weiteres Diplom in Konzertgesang und absolvierte im Sommer 2013 die Meisterklasse in Liedgestaltung. Ihr Repertoire beinhaltet ca. 500 Lieder und Arien in 20 verschiedenen Sprachen. Sie hat mit allen Altersgruppen Erfahrung im Unterrichten sowie auch als Musiktherapeutin. Sie verfügt über Kenntnisse in vielen Sprachen, darunter  deutsch, englisch, französisch, italienisch, polnisch, latein, hebräisch und spanisch. Sie spielt Klavier, Blockflöte und früher auch Querflöte. Sie gibt Workshops in Stimmbildung und Bühnenpräsenz und leitet und betreut Chöre. Im September gründete Sie Ihre eigene Musik und Kreativschule, das „Creativissimo“ in München. Ihre größte Leidenschaft ist die Kunst, das Malen, Zeichnen und Gestalten.

Im Sommer 2018 packte die Sopranistin das Heimweh nach dem Meer und kehrte nach Schleswig Holstein zurück. Dort gründete Sie ihr digitales Unternehmen „Stimmbildung Online“ und setzt ihre Tätigkeit als freiberufliche Künstlerin fort.

In Lübeck ist sie unter anderem Sopranistin des Rocaille-Ensembles Lübeck.


Kurse je Dozent

Name Level Erscheinungsdatum
Stimmbildung Online 16.04.2020 14:00

Endlich: Ein Workshop mit dem Sie Ihre Stimme befreien können – in 17 + 7 Lektionen: Ihre Anleitung zu einer vollen und schön klingender Stimme in allen Höhen! Erfolg garantiert! „Diese Schule hilft Ihnen bei Ihren stimmlichen Zielen, auch wenn andere Gesangslehrer Sie aufgegeben haben. Legen Sie noch heute los!“ von Susanna Proskura, Dipl. Gesangspädagogin, Dipl. klassische Sängerin Wäre es nicht schön, wenn Sie mit einer freien und vollen Stimme singen könnten, und Ihre Lieblingsmusik gefühlvoll zum Ausdruck bringen würden? Es ist wirklich jedem Menschen möglich. Warum kommt es trotzdem so häufig vor, dass man enge Töne singt und alles verkrampft, wenn man nur an einen hohen Ton denkt? Wir versuchen die Kehle zu manipulieren, die Töne „herauszuquetschen“ und machen es mit einer steifen Muskulatur nur noch schlimmer. Bei dem Gedanken, es könnte uns jemand zuhören, wird der Atem flach und hoch, und wir glauben, keine Luft mehr zu bekommen… So entsteht ein fataler Irrglaube: Diese falsche Technik bestimmt dann den Klang unserer Stimme, und wie andere über uns denken, ob wir Talent haben oder eben nicht. Am Ende stellen wir fest, dass wir einfach keine schöne Stimme haben und geben verbittert auf. Ich bin mir sicher, Sie kennen diese Momente, wo Sie sich denken: „Da muss doch noch mehr Potential in meiner Kehle stecken… das kann doch nicht alles sein…“ Nach ein paar teuren Fehler in meiner Vergangenheit haben ich den richtigen Weg gefunden. Sogar ich als Profisängerin habe erlebt, dass mein Naturtalent irgendwo aufhört. Das Problem, dass ich hatte, war, dass ich nicht „vom Körper“ bzw. „mit Stütze“ singen konnte, was meine Stimme besonders in der Höhe so belastete, dass der Stimmdoktor meinte, ich könne nicht mehr Sängerin werden. Dies war aber meine Berufung seitdem ich 8 Jahre alt war! Immer öfter musste ich mir anhören, dass meine Stimme nicht genug tragen würde, um einen Saal zu füllen. Der Gedanke, dass ich niemals wirklich über ein Orchester singen können würde, immer nur einen kleinen Teil meines Potenzials verwende, wurde so stark, dass ich etwas verändern musste. Die Verzweiflung war nicht mehr auszuhalten. Diese Begegnung hat mein Leben verändert: Und so begann meine Suche in ganz Deutschland, bis ich dann in München Prof. Sylvia Greenberg kennen gelernt habe. Nach dem Vorsingen erklärte Sie mir ohne zu zögern, was zu tun ist. In diesem Moment war mir klar: Für diese Gesangsschule bin ich bereit, bis ans Ende der Welt zu reisen! Und es hat sich gelohnt. Nach 3 Monaten sehr intensiven Unterricht ging ich wieder zum Stimmdoktor, und meine Stimmprobleme waren verschwunden wie ein Schatten in der Nacht. An Weihnachten, wo ich wieder in Hamburg sang, waren alle meine Freunde baff von meinem Stimmvolumen! Nun wollte ich das Erlernte unbedingt weitergeben! Zahlreiche Hobbysänger nahmen bei mir Privatstunden und ich gab viele Workshops. Allerdings haben Laien unterschiedliche Ziele und fangen häufig viel später mit dem Singen an. So kamen auch Schüler zu mir, denen man schon als Kind gesagt hat: „Halt den Mund, Du kannst nicht singen!“ Dies hat immer zu großen seelischen Verletzungen geführt, denn „Ich kann nicht singen“ wird häufig unterbewusst als „Ich bin schlecht“ interpretiert. All diesen lieben Leuten konnte ich beweisen, dass jeder lernen kann zu singen! Was bedeutet das für Sie? Mir ist es gelungen mit Hilfe der Erfahrung, die ich über all die Jahre gesammelt habe einen Online Workshop für Sie zu entwickeln, der Ihnen eine volle, gesunde und frei klingende Stimme garantiert! Der Online Workshop: Natürlich habe ich mir lange Gedanken gemacht, ob es überhaupt möglich ist, mit einem Online Kurs singen zu lernen. Deshalb habe ich den Kurs so gestaltet, dass alle Stimmtypen berücksichtigt werden und ich Ihnen für jedes Ziel verschiedene Übungen zeige. Dies hat den Vorteil, dass Sie ein ganzheitliches Verständnis über ihre Stimme gewinnen und zielorientiert üben. Ich möchte einen noch höheren Standard erreichen. Sie werden feststellen, dass dieser Gesangsworkshop viel mehr ist, als nur eine technische Anleitung. Es ist ein Gesangskurs, der berücksichtigt, dass sowohl die Technik als auch die mentale Einstellung einen direkten Einfluss auf dem Klang hat. Ein weiterer überaus wichtiger Punkt: Stimmbildung Online ist keine wissenschaftliche Arbeit. Sie lernen praktischen Methoden, die an lebenden Personen funktionieren! Immer wieder traf ich Menschen, die ein beeindruckendes Wissen über die Anatomie der Stimme haben, aber nicht unbedingt gut singen können. Folgende Videolektionen bekommen Sie: 1.Atemübungen 2.Verbindung zum Körper 3.Kiefer/Lippen 4.Piano 5.Flexibilität 6.Gaumensegen 7.Kleiner Bonus 8.Töne gestalten 9.Lange Töne 10.Virtuosität 11.Brüche 12.Tiefe/Höhe 13.Vokalausgleich 14.Ausdruck/Schauspiel 15.Der Lindenbaum (praktisches Beispiel an einem Lied) 16.Sprechtechnik 17.Der Handschuh (praktisches Beispiel an einem Gedicht) EXTRAS: Jeder kann singen! Talent Neurologie Lebensstil eines Sängers Passenden Gesangslehrer finden Erfolgreicher als Gesangslehrer Bücher Geschenke 7 weitere Bonus Videos

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.